Bundesclient soll Windows 10 rechtskonform und sicher gestalten

Leider nicht für alle. | 2017-12-5

Für einen sicheren Einsatz von Windows 10 in der öffentlichen Verwaltung entwickeln das ITZ Bund und BWI einen „Bundesclient“.

 

Kommentar: Diese Meldung sollte man sich einfach nur auf der Zunge zergehen lassen.

Sie möchten Unterstützung zu diesem oder ähnlichen Themen?
Das Büro für Datenschutz und Projektmanagement ist unter 0521-4469606-0 oder unter info@bfd.pm erreichbar.

Quelle: https://www.heise.de/ix/meldung/Bund-will-Windows-10-ueber-Bundesclient-sicher-nutzen-koennen-3907088.html



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen